Fantasien aus Karamell

Exquisite Karamellspezialitäten

Für Paris-Caramels steht die Qualität der Rohstoffe an erster Stelle. Die Zutaten werden mit größter Sorgfalt für höchsten Genuss ausgesucht: Butter mit geschützter Herkunftsbezeichnung Charentes-Poitou, Milch, Sahne und Rohrzucker aus Frankreich.

Mit dem größten Respekt vor der Tradition stellt Paris-Caramels seine Karamellspezialitäten ohne Zusatz von Farb- oder Konservierungsstoffen her. Allein die von alter Handwerkskunst geprägten Herstellungsverfahren bringen die Geschmacksnuancen und Aromen der verschiedenen Karamellspezialitäten hervor!

Karamellspezialitäten
Karamell

Ein Know-how, das seinesgleichen sucht

Seit seiner Gründung im Jahr 1957 hat sich

Paris-Caramels von dem Streben nach Perfektion leiten lassen: Dank seiner Erfahrung und seines Know-hows verfügt das Familienunternehmen heute über das größte Karamellsortiment Europas mit ca. 40 verschiedenen Karamellrezepturen aus qualitativ hochwertigen Rohstoffen.

Das Karamell wird in unseren Produktionsräumen bei niedrigen Temperaturen langsam zubereitet. Diese Technik sorgt für eine weiche Konsistenz und den cremigen, einmaligen Geschmack der Spezialitäten.

Paris-Caramels präsentiert jetzt auch Karamellspezialitäten mit Einschlüssen und Verzierungen auf der Oberseite: Eine Methode, die nur von dieser Confiserie für die Herstellung einzigartiger Karamellspezialitäten beherrscht wird!

Extravagante Kompositionen

Xavier CONRAUX kreiert köstliche und originelle Kompositionen, indem er gekonnt Texturen und Geschmacksrichtungen mischt, um die Geschmacksnerven zu überraschen und zu begeistern. Karamell mit Lebkuchen, Apple-Crumble, Haselnuss, Feigen, Erdbeeren oder Pistazien-Nougat: Diese überraschenden und extravaganten Geschmackskombinationen werden Sie zum Schwelgen bringen.

Unser Karamellsortiment

Die Süß-salzigen

Paris-Caramels interpretiert diesen großen Süßwaren-Klassiker neu: Der traditionelle Butterkaramell mit geschützter Herkunftsbezeichnung wird mit Salz unterschiedlicher Provenienzen und exquisitem Fleur de Sel sowie einem Hauch regionaler Fruchtaromen verfeinert.

  • Meersalz und Pommeau aus der Normandie
  • Salz aus Guérande
  • Mirabelle und Salz aus der Lorraine
  • Fleur de Sel aus der Camargue und Muscat-Wein
  • Fleur de Sel und Pineau des Charentes
  • Fleur de Sel natur
  • Schwarzkirsche und Fleur de Sel aus Saliès-de-Béarn
Süß-salziger Karamell

Die Klassiker

Die Klassiker

Hier finden Sie den Geschmack und die Erinnerungen der Kindheit wieder: Die runde Mischung aus Butter, Zucker, und Sahne mit köstlichen Geschmacksnuancen machen diese Karamellspezialitäten zu unvergänglichen Klassikern.

  • Karamell mit Rohmilch und Sahne, Vanille, Mokka, Kakao, Honig und Kastanien
  • Karamell mit 9% Fassbutter (geschützte Herkunftsbezeichnung Charentes-Poitou), Vanille, Kaffee, Schokolade, naturbelassen

Die Köstlichen

In diesen Karamellspezialitäten mischen sich Geschmacksnuancen und Texturen zu unverwechselbaren Köstlichkeiten: Trockenobst und weihnachtliche Traditionen, rote und schwarze Früchte für die Säure sowie traditionelle Desserts vereinen sich mit der Raffinesse des Karamells.

  • Früchte: Erdbeere, Haselnuss, Walnuss, Apple-Crumble, Schoko-Orange
  • Früchte aus Südfrankreich: Haselnuss, Feige, Mandelgebäck, Erdbeere, Pistazien-Nougat
  • Rassiger Geschmack aus Frankreichs Osten: Lebkuchen, Gewürztraminer-Trester, Bergamotte, Mirabelle und Salz aus der Lorraine
  • Trockenfrüchte: Bettelmann, Vanille-Eichhörnchen mit ganzen Haselnüssen, 7 Desserts
Die Köstlichen

Die Carafleurs et Graines (Karamell mit Blüten und Samen)

Les Carafleurs et Graines (Karamell mit Blüten und Samen)

Diese Leckereien vereinen die Süße des Karamell und der Blüten: Erschmecken Sie das belebende Aroma der schwarzen Johannisbeere, die Zartheit der Rose, die Sinnlichkeit des Veilchens, die Omega-3-Fettsäuren des Leinsamens und das Knuspern des Mohns...